Broeklingskotten_Home_07

Yoga für Schwangere

Schwangerschaft und Muttersein bringen oft große Veränderungen im Leben einer Frau mit sich. Einerseits sind da die körperlichen Veränderungen, andererseits aber auch die zunehmende Verantwortung sowie möglicherweise das Loslassen eigener Träume und Ziele.

Auch in der Schwangerschaft können Sie, mit Hilfe der auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Übungen, von den Wirkungen des Yoga profitieren. Durch die regelmäßige Yogapraxis beschäftigen Sie sich intensiv mit sich und Ihrem Baby. Sie bleiben achtsam und nehmen Veränderungen wahr – haben Zeit für sich. Ferner können Sie dadurch Ihr Immun- und Nervensystem stärken, Ihre Atmung verbessern, Ihre Muskulatur kräftigen und fühlen sich subjektiv ausgeglichener und gelassener. Jede Schwangerschaft ist einzigartig und jede werdende Mutter hat andere Bedürfnisse. Bleiben Sie nach Möglichkeit bei sich und Ihrem Körper und lassen Sie sich nicht durch irgendwelche Erwartungen unter Druck setzen. Den sich zeigenden Veränderungen können Sie mit Hilfe von Yoga ebenso begegnen, wie möglichen Stimmungsschwankungen oder Gefühlen wie z. B. Angst, Unsicherheit usw.. Vielen schwangerschaftsbedingten Beschwerden kann gezielt entgegengewirkt und auf die Herausforderungen der Geburt vorbereitet werden.

Fordern Sie sich auf sanfte Weise und akzeptieren Sie Ihre Grenzen. Lernen Sie auf Ihren Körper zu hören, auf seine Bedürfnisse einzugehen und finden Sie die Balance zwischen Aktivität und Ruhe. Die eigene Wahrnehmung sowie Ihre persönlichen Grenzen und Möglichkeiten sind während der Yogapraxis entscheidend, um sich und Ihrem Baby keinen Schaden zuzufügen. Durch regelmäßiges und konzentriertes Üben, durch das Einlassen auf die jeweiligen Übungen verfeinert sich Ihre Körperwahrnehmung und Sie entwickeln ein Gespür dafür, was Ihnen guttut und was nicht.

Im Schwangerenyoga haben Sie die Möglichkeit auf Gleichgesinnte zu treffen und Sie erfahren Unterstützung in dieser Zeit der Veränderung.

Termine und Kurszeiten siehe unter Menüpunkt “Kurstermine”.

Kosten:
88,- Euro – Es handelt sich um einen geschlossenen Kurs, eine Anmeldung ist nur für alle 8 Teile möglich.

Kleidung:
bequeme Kleidung (Jogginghose, T-Shirt u. dünneren Langarmpullover), Strümpfe (nur für die Entspannung), ansonsten barfuß.

 

Broeklingskotten_Home_06